Estrichbau. Gewusst wie...

...denn gerade bei der Wahl des „richtigen“ Estrichs steht der Bauherr bzw. das Planungsbüro oft vor einer schwierigen Entscheidung. Sehr viele Kriterien spielen hier eine Rolle und sind zu beachten.

Bei dem Aufbau des Fußbodens sind oftmals mehrere Gewerke am Zustandekommen einer qualitativ hochwertigen Leistung beteiligt. Beispielsweise eine geplante Fußbodenheizung, die zu verwendende Trenn- und Dämmschicht und der letztendliche Belag sind hier nur die wichtigsten zu beachtenden Merkmale.

Das Schwertel-Team setzt hierbei bevorzugt aus Erfahrung auf vier Estricharten.

Welcher Typ für Sie bzw. Ihr Bauvorhaben am geeignetsten ist, werden Sie durch unsere fundierte Beratung herausfinden.

Zement-Estrich

Herkömmlicher Zement-Estrich ist nach wie vor die gängigste Estrichart und tausendfach bewährt. Zementgebundene Estriche werden bevorzugt auf Trennlage, Wärme- oder Trittschalldämmung verlegt.

Das größte Anwendungsgebiet liegt hier im Bereich des privaten Hausbaus.

Anhydrit-Estrich

Das Spezialgebiet für die Anwendung der Anhydrit-Estriche liegt klar auf der Hand:

Durch seine spezielle Zusammensetzung ist er geeignet für das Verlegen auf großen zusammenhängenden Flächen.

Und dies ohne das Einbringen von Dehn- und Scheinfugen. Ideal also für Büroflächen, Ausstellungsräume oder ganz einfach nur große Zimmer.

Schnell-Estrich

Das Wichtigste über diese Estrich-Variante:

Schnell-Estrich weist extrem verkürzte Austrocknungszeiten auf und stellt daher im Sanierungs- und Renovierungsbereich (innen und außen) eine optimale Lösung dar.

Die Belegung kann in den meisten Fällen schon nach 24 Stunden durchgeführt werden. Der perfekte Estrich, wenn es einmal schnell gehen muss...

Slimpower-Estrich

Slimpower-Estrich ist ein extrem dünner Zementestrich ab 30 mm. Trotz seiner geringen Stärke ist dieser bewehrte Estrich von hoher Festigkeit. Hochwertige Zuschlagstoffe und eine ausgefeilte Rezeptur ermöglichen diese geringe Estrichstärke. Und das bei minimaler Abbindezeit.

Der Estrich ist nach 1 Tag
oder nach 5 Tagen belegereif!

Speziell für die Altbausanierung, wenn zum Beispiel wenig Aufbauhöhe zur Verfügung steht ist Slimpower-Estrich der ideale Baustoff. Und natürlich immer, wenn es mal schnell gehen muss!